»Muswiese«

Eine Komödie von Wildis Streng unter der Regie von Florian Brand


Zum Inhalt des Stücks


Rollenverteilung
Erika Böckler, Mordopfer - Ulrike Stradinger
Ludwig Böckler, ihr Mann - Karl Reinhardt
Fabienne Böckler, ihre Tochter - Maren Bürk
Johann Böckler, ihr Sohn - David Seeger
Martin Kirchner, Tanzgruppenleiter - Rüdiger Hahn
Sandra Lebrecht, Freundin von Fabienne - Tanja Schmitt
Franz Windisch, Muswiesenwirt - Michael Seeger
Brigitte Windisch, seine Frau - Heidrun Rohn
Solveigh Sommer, Esoterikerin und vegane Muswiesenwirtin - Simone Muley

Muswiese

von Wildis Streng

 

Regie: Florian Brand

 

Zum Inhalt des Stücks...

 

Kurz bevor der älteste Jahrmarkt Hohenlohes im beschaulichen Musdorf seine Pforten öffnet, wird an einem kalten Morgen im Oktober die Muswiesen-Wirtin Erika Böckler tot aufgefunden.

Schnell stellt sich heraus, dass das Opfer unmittelbar vor seinem Tod versucht hat, die Konkurrenz zu sabotieren. Auch in ihrem privaten Umfeld hat sich die Gastronomin viele Feinde gemacht. Für das Ermittlerteam Lisa Luft und Heiko Wüst beginnt zwischen Kittelschürzen, heiratswütigen Jungbauern und Schlachtplatten die fieberhafte Suche nach dem Mörder.


Friedemann Gerstling, Händler aus der Pfalz - Bernd Zugck
Lisa Luft, Kommissarin - Steffi Kleinhanß
Heiko Wüst, Kommissar und Lisas Lebensgefährte - Peter Ruppe
Hildegard Luft, Lisas Mutter - Bettina Krauß
Karlheinz - Frank Dimler
Marie, Bäuerin und Karlheinz' Mutter - Carolin Hinsche
Erna, Bäuerin und Freundin von Marie - Gisela Stahl
Elfi Berchdinger, hübsche Metzgerstänzerin, Freundin von Martin - Anja Albrecht
 

Flyer 2019 zum Download


Flyer 2019 - Vorderseite
Flyer 2019 - Vorderseite
Flyer 2019 - Rückseite
Flyer 2019 - Rückseite

Über den Download-Button (siehe unten) können Sie den aktuellen

Flyer 2019 zur »Muswiese«

auf Ihren PC, Ihr Laptop, iPad oder Smartphone herunterladen.

Danke für Ihr wertes Interesse!

Download
Flyer 2019 »Muswiese«
Flyer 2019 - PDF_Download.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.9 MB